Prof. Dipl.-Des.

Antje Drinkuth


Antje Drinkuth


Stu­di­en­de­ka­nin Mode Design (B.A.)
Stu­di­en­de­ka­nin Fashion Design (B.A.)
Pro­fes­sur für Kol­lek­ti­ons­kon­zepte und Kol­lek­ti­ons­dar­stel­lung
Ber­lin

Telefon: +49 (0)30 – 58 58 308-17 E-Mail: Antje.Drinkuth@amdnet.de

Antje Drin­kuth beklei­det eine Pro­fes­sur für Mode­de­sign am Stand­ort Ber­lin. Die diplo­mierte Mode­de­si­gne­rin legt den Schwer­punkt ihrer Lehr­tä­tig­keit auf die Kon­zep­tion als Basis zur Kol­lek­ti­ons­ge­stal­tung und Kol­lek­ti­ons­dar­stel­lung unter Ein­satz moder­ner Medien. Die ehe­ma­lige Lehr­be­auf­tragte an der Uni­ver­si­tät der Künste Ber­lin und der FH Bie­le­feld ver­steht die Refle­xion gesell­schaft­li­cher Ent­wick­lun­gen und Phä­no­mene als Basis pro­zess­ori­en­tier­ten Gestal­tens.

Curriculum Vitae

AKTI­VI­TÄ­TEN
Den Aus­gangs­punkt für das pro­zess­ori­en­tierte Gestal­ten bil­det die Reflek­tion gesell­schaft­li­cher Ent­wick­lun­gen und Phä­no­mene. Die theo­re­ti­sche Her­lei­tung, die expe­ri­men­telle Form­fin­dung und die Ana­lyse von Trends und mar­ken­re­le­van­ten Ein­flüs­sen ste­hen in Wech­sel­wir­kung zuein­an­der. Die Kol­lek­ti­ons­kon­zep­tion, die Rea­li­sa­tion und die mul­ti­me­diale Prä­sen­ta­tion fin­den in inter­dis­zi­pli­nä­rer Ver­knüp­fung mit ande­ren Fächern in Pro­jekt­ar­beit statt.