Das Pro­jekt ist eine Koope­ra­tion mit dem Ver­lag Her­mann Schmidt.

In des­sen vom TDC prä­mier­ten Buch "Niße" sind 400 ver­schie­dene For­men des Buch­sta­bens ß zusam­men­ge­stellt und der neu ein­ge­führte Groß­buch­stabe Eszett wird ein­ge­führt.

Das Ziel ist es, die­ses Buch zum Leben zu erwe­cken. Durch Motion Design, Ani­ma­tion und Sound wird der Inhalt des Buches gezeigt und das Publi­kum unter­hal­ten. Nice wird Niße!

Credits: Die gesam­mel­ten Arbei­ten der Stu­di­en­gruppe MKD3.
Dozent: Prof. Ralf Lobeck, Tho­mas Arntz